#GEBEN

Categories: News

Ein Wert der GOSPEL YOUTH, Charakterzug Gottes, das Herzstück von JAM.

JAM Deutschland, das ist eine christlich-humanitäre Entwicklungsorganisation mit der Vision Afrika zu helfen, sich selbst zu helfen. Ihren Sitz haben sie im GOSPEL FORUM, Vorsitzende ist Sabine Wenz und wir als GOSPEL YOUTH sind einer der vielen kleinen und großen Unterstützer.

Warum wir das tun? Weil wir glauben, dass wir berufen sind zu geben. Etwas mitzugeben von unserer Zeit und Gaben. Etwas abzugeben von dem Überfluss den wir haben. Etwas weiterzugeben von dem was Gott uns auf Herz gelegt hat.

JAM Deutschland arbeitet in Angola, Südafrika und Mosambik. Schulernährung, Bau von Brunnen und Kindertagesstätten, Training über Hygiene und Landwirtschaft, das sind die Hauptprojekte. Ziel ist immer Leben zu retten, zu erhalten, dauerhaft zu verbessern und vor allem langfristig zu stabilisieren.

Da wollen wir unseren Beitrag zu geben. Wir wollen Afrika helfen, sich selbst zu helfen.

Sei Teil dieser Vision!

  • Mach deine Freunde mit JAM bekannt.
  • Ermögliche mit 48 Euro einem Kind, eine Mahlzeit an jedem Schultag ein Jahr lang.
  • Stell einen Spendenlauf für JAM auf die Beine, organisier ein Spendenwettbewerb oder beteilige dich an Aktionen.

Es gibt so viele Möglichkeiten zu GEBEN, Großzügigkeit zu beweisen und damit Gott zu ehren. Frag Gott, wo er dich haben will, wem du dienen sollst, was du geben sollst.

Hier findest du mehr Informationen über JAM. 

 

„Liebe Kinder, wir wollen nicht nur davon reden, dass wir einander lieben; unser Tun soll ein glaubwürdiger Beweis unserer Liebe sein.“ – 1. Johannes 3,18

Author: Markus Wenz

Jugendpastor GOSPEL FORUM